Montag, 10. Februar 2014

lieber eine Fr.Schulz als eine Ten Stitch Decke

Halöle,

ich will meiner Mutter zu Weihnachten ja eine gestrickte Decke schenken und hatte mit der Ten Stitch (müsst ihr einbisschen runterscrollen) angefangen.Dann habe ich irgendwie angefangen an der Decke zuzweifeln,na ob sie Mama wohl gefällt,mhm irgendwie sieht es ja schon komisch aus wenn plötzlich mitten in der Runde eine neue Farbe anfängt.Ich hatte ja versch. unifarbene Garne genommen,wenn ich verschiedene Farbverlaufsgarne für die Decke nehme finde ich es nicht schlimm,wenn plötzlich ein Farbwechsel statt findet.Ich habe dann eine mini Umfrage gestartet und alle fanden die Ten Stitch Decke nicht wirklich schön.Tja und was soll ich sagen ..... richtig,ich habe mal wieder geribbelt und mit einer Fr.Schulz aus unifarbenen Garn angefangen,das war vor knapp 14 Tagen.Bis jetzt finden alle die Fr.Schulz viel schöner und ehrlich gesagt ich auch.Meiner Mutter habe ich am WE ein Bild von der Decke gezeigt und sie kam aus dem schwärmen nicht mehr raus.Jetzt noch wacker ein paar Angaben zur Decke und dann endlich zum Bild.Also es wird unifarbenenes Designergarn in Sowo-stärke mit 3'er Nadeln verstrickt.Die einzelnen Patches haben eine Maschenzahl von 15 - 1 - 15,die Breite soll ca. 1,50m sein und die Länge denke ich mal ca. 1,80m.

QUELLE
So und welche findet ihr schöner?

LG Ela

Kommentare:

  1. Keine Frage liebe Manuela,mir gefällt auch die Fr. Schulz besser,das animiert mich..auch wieder mal Eine anzufangen.Mir gefallen vor allem die kleinen Patches und 15-1-15 habe ich noch nie gestrickt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sonja,
      danke für deinen lieben Kommi :) .Na dann mal ran ans stricken ;) .
      LG Ela

      Löschen