Mittwoch, 22. Juni 2011

Herzlichen Glückwunsch

Hallo,

diesen Blogeintrag widme ich meiner vor über 17 Jahren verstorbenen Tochter Sarah,sie wäre Heute 21 Jahre alt geworden.

jappybilder

GB Pics - Gebrochenes Herz & Traurigkeit


Hallo Sarah ...
 ...mein Engelchen,
ich liebe Dich noch immer so unendlich doll,so als wärst Du nie von mir gegangen.Dein Verlust schmerzt so sehr und jeden Tag.
Wie oft sitze ich hier und frage mich was wohl aus Dir geworden wäre,wenn Dich diese schlimme Krankheit nicht aus meinem Leben gerissen hätte...
...Dann denke ich auch an so schöne Geschehnisse zurück,wie das letzte Weihnachtsfest mit Dir und dann huscht mir ein Lächeln über's Gesicht.
Mein Schatz so sehr mich Dein Verlust auch schmerzt,ich weiß das Du,wo Du jetzt bist keine Schmerzen mehr hast und das gibt mir wieder ein kleines bisschen Kraft.
Sarah auch wenn wir uns nie wieder in die Arme nehmen können und nie mehr unsere Worte hören können so möchte ich Dir doch sagen ICH LIEBE DICH und Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Sarah mein Schatz HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum 21'ten Geburtstag.

LG Deine Mama

GBPics

GB Pics - Gebrochenes Herz & Traurigkeit

Kommentare:

  1. Hallo Ela..

    das ist wirklich schlimm eins seiner Kinder zu verlieren.. und ich finde es schön das Du trotzdem weiter an Sie denkst und Ihr Briefe schreibst wie sehr Sie Dir doch fehlt... Ich glaube man hört irgendwie nie auf zu trauern.. Egal wieviele Jahre auch vergehen...

    Ich drück Dich mal ganz ganz doll...

    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ela,
    das ist bestimmt wieder ein trauriger Tag für dich,ich drücke dich mal ganz feste..Knuddel!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sonja und liebe Maren,

    danke für Eure lieben Worte.Ja es ist jedes mal an ihrem Geburtstag oder anderen Feiertagen besonders schwer und traurig für mich.Ja Maren Du hast völlig Recht,man hört in solch einem Fall niemals auf zutrauern,aber mit der Zeit kann man wirklich besser damit umgehen,aber auch eben nicht an jedem Tag.Ja ich schreibe meiner Sarah und ich rede manchmal auch mit ihr (ich weiß hört sich jetzt komisch an),aber ich bin davon überzeugt das sie so einiges davon doch irgendwie mitbekommt.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Ela, laß dich auch von mir ganz doll in den Arm nehmen.
    Die Zeit heilt keine Wunden, aber man lernt damit zu leben.....
    Ich bin auch überzeugt davon das deine Sarah dir immer nah und bei dir ist.

    LG
    Geli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Geli,

    vielen lieben Dank.Ja das mit der Zeit,den Wunden und leben damit das stimmt wirklich.
    Weist Du *der Graf* spricht mir mit seinem Lied *Geboren um zu leben* so aus der Seele.Dieses Lied entspricht der Wirklichkeit.Wie ich es zum erstenmal gehört habe,hatte ich mir sofort gedacht,das er das Lied für jemanden geschrieben haben muß,der ihm ganz-ganz nah stand.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das hat er auch, für seinen vor 1,5 Jahren ganz jung verstorbenen Freund den er auch auf dem Sterbebett begleitet hat.....
    "An deiner Seite" hatte er ihm auch gewidmet als er noch lebte es aber schon abzusehen war.......
    Auch auf der Bühne fließen dann immer noch die Tränen, beim Graf und beim Publikum.

    LG
    Geli

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Geli,

    oh das kann ich mit gut vorstellen das auf und vor der Bühne immer noch Tränen fließen,ist ja auch noch ziemlich frisch und bei bestimmten Liedern wie jetzt z.B. die zwei werden immer Tränen fließen,weil damit ja auch vieles mit verbunden ist und wenn man die Lieder hört,kommt alles wieder rauf.
    Also wenn ich die Unheiligmusik höre denke ich immer da spricht mir einer aus dem Herzen.Gut ich muß jetzt auch dabei sagen das ich nicht alle Lieder kenne,weil ich noch nicht so lange Fan bin,aber es ist einfach so.Seine/Ihre Musik berührt einfach und dann noch die Wahnsinnsstimme.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  8. Ja, genau so ist es, liebe Ela.
    Und die Konzerte sind ein unbeschreibliches Feuerwerk der Emotionen. Da fällst du vom Weinen ins Freuen..... es ist unbeschreiblich.

    LG
    Geli

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Geli,

    ich habe mir gerade auf youtube zig mal *An Deiner Seite* angehört und mir sind so die Tränen gelaufen.Das Lied spiegelt, ich würde sagen bis ins kleinste Detail (kann man das so sagen?),mein Leben mit Sarah wieder.Einfach ergreifend und wunderschön.
    Ich habe auch in diverse andere Lieder von Unheilig reingehört (weil für's komplette hören fehlt jetzt einfach die Zeit).Mensch ich bin hin und weg und komme aus dem schwärmen garnicht wieder raus.

    LG Ela

    AntwortenLöschen