Donnerstag, 8. Dezember 2011

Stricker/innen aus der ganzen Welt

Moin-Moin,

nun können Stricker/innen aus der ganzen Welt in meinem Blog lesen.Ich habe so einen Übersetzer gerade in einem anderen Blog gesehen und dachte mir,den *willst* du auch haben.Also hab ich mich auf die Suche gemacht und ganz rasch auch einen gefunden und das Einstellen war absolut schmerzfrei  .Na gut noch habe ich ja noch nicht soviele Leser als das sich der Übersetzer lohnen würde,aber es werden doch bestimmt auch mit der Zeit mehr und dann lohnt sich vielleicht der Übersetzer doch noch.Ausserdem was Frau hat,das hat Frau schon mal,der frisst ja auch keine Wolle *gg*.

LG Ela

Kommentare:

  1. Cool,und wie geht das.also das einbauen bzw. das finden von so nem Übersetzer ;-)
    Das finde ich mal eine geniale Idee!!!

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,

    danke für Deinen Kommentar.Jetzt kann ich Dir auch endlich antworten.Ich mußte gerade erst einige ältere Blogbeiträge einzeln farblich dem neuen Bloggewand anpassen......

    So nun zu Deiner Frage:
    Du mußt nur folgenden Link

    http://translate.google.de/translate_tools

    anklicken oder markieren und in Deine Kopfzeile einfügen und dann mußt Du Deine Sprache anklicken (in unserem Fall ist es schon automatisch),dann brauchst Du nur noch den Code zumarkieren und zukopieren,dann gehst Du in deinem Blog auf Design (neues Gadget)klickst es an und dann mußt Du nur noch auf diese mit dem HTML klicken,jetzt fügst Du den Code ein,gibts dem ganzen noch einen Titel und gehst dann auf Speichern.

    Oh man hoffentlich verstehst Du meine Erklärung,denn ich bin kein guter Erklärbär.

    LG Ela

    AntwortenLöschen